Zum Hauptinhalt springen
Rufen Sie uns an
+49 - (0)2374 - 9794-0
Fax senden
+49 - (0)2374 - 9794-31
Legen Sie einen soliden Grundstein für Ihren beruflichen Erfolg und starten ab dem 01.08.2019 bei uns mit Ihrer
Ausbildung zur/zum Industriemechaniker/in (m/w/d) (Instandhaltung)

Als Kettenschmiede im Jahre 1919 in Iserlohn gegründet, entwickelte sich Röttgers Ketten zu einem renommierten Spezialisten für die Herstellung von Güteketten höchster Qualitätsansprüche. Aus hochwertigen Drähten fertigt das Familienunternehmen mit seinen über 60 Mitarbeitern genormte Ketten als auch Ketten nach kundenspezifischen Anforderungen. Die Bandbreite der Fertigung reicht von NIRO-Ketten über Anschlagketten bis hin zu Drahtbiegeteilen. Unsere Produkte werden in der betriebseigenen Härterei vergütet.

Ihre Ausbildungsinhalte / Aufgaben:

  • Arbeitsaufgaben planen und vorbereiten
  • Einzelteile und Baugruppen herstellen
  • Bauteile zu Schneid-, Umform- und Bearbeitungswerkzeugen zu Vorrichtungen, Lehren, Schablonen und Mess- und Prüfzeugen zusammenbauen
  • Werkzeuge und Vorrichtungen instand halten und umarbeiten
  • Planung und Steuerung von Arbeits- und Bewegungsabläufen
  • Manuelle und maschinelle Werkstoffbearbeitung (z.B. Feilen, Sägen, Drehen und Fräsen)
  • Montieren, Demontieren, Inbetriebnahme und Warten von Maschinen und Anlagen
  • Anwenden der Kenntnisse und Fertigkeiten an komplexen mechanischen, pneumatischen, hydraulischen und elektrischen Systemen

In der Ausbildung zum Werkzeugmechaniker (m/w) (Ausbildungszeit 3,5 Jahre) sind Sie in der Produktion und Werkzeugbau tätig, wo Sie dafür sorgen, dass Maschinen und Fertigungsanlagen stets betriebsbereit sind. Sie richten diese ein und prüfen ihre Funktionen. Hierfür gehen Sie nach geeigneten Prüfverfahren vor, ermitteln Störungsursachen, fertigen selbst Werkzeug-Ersatzteile und führen Werkzeugreparaturen aus.

Bei unseren qualifizierten technischen Berufsausbildungen ist es für uns besonders wichtig, das unsere Auszubildenden während der Ausbildung jeweils gezielt und bedarfsgerecht auf ihre spätere Tätigkeit in unserem Betrieb vorbereitet werden. Dies wird durch eine enge Verzahnung zwischen Ausbildung und Betrieb gewährleistet, die überdies wesentlich zur schnellen Integration der Auszubildenden nach ihrer Übernahme in den Betrieb beiträgt.

Qualifikationen

  • Guter Hauptschulabschluss bzw. Mittlerer Schulabschluss / Fachoberschulreife
  • Gute mathematische und physikalische Kenntnisse
  • Interesse an Naturwissenschaften
  • Logisches Denkvermögen
  • Handwerkliches Geschick
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Konzentration und Sorgfalt
  • Bereitschaft zu einem verantwortlichem Umgang mit Maschinen und Produktionsanlagen

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte schriftlich oder per E-Mail (a.wiebe@roettgersketten.de) an Herrn Wiebe:

RÖTTGERS KETTEN GmbH & Co. KG

A. Wiebe

Untergrüner Straße 72-76

58644 Iserlohn